Milton Erickson (1901-1980) war einer der bedeutendsten Hypnotiseure und Hypnotherapeuten. Er prägte maßgeblich unser heutiges Verständnis von Hypnose und brachte diese in die Psychotherapie.Noch heute hat er viele Anhänger und Nachahmer. Nach ihm hat sich eine der wichtigsten deutschen Gesellschaften benannt:
MEG – Die Milton H. Erickson Gesellschaft für Klinische Hypnose

Diese hat viele Studien zum Thema Hypnose gemacht und treibt die Forschung immer weiter.