hypnose

Diese Art der Sprache ist eine möglichst vage, die viel offen lässt, Verallgemeinerungen macht und für die Hypnose nützliche Zusammenhänge schafft. Z.B. „Es wird immer leichter, dich zu entspannen… weil dein Körper den angenehmen Zustand der Hypnose schon mal erlebt hat und du nun einfach…“