Eine Ja-Haltung ist eine Haltung der Zustimmung des Hypnotisanden. Dafür werden mehrere Aussagen getroffen, die der Hypnotisand innerlich ungewollt direkt mit einem „ja“ beantwortet. Folgt auf etwa fünf stimmige Aussagen (Pacing) eine Suggestion, die sonst vielleicht anzweifelbar wäre (Leading), geht diese mit höherer Wahrscheinlichkeit ungeprüft durch, da der Rest davor schon „stimmte“.