Pacing (englisch: to pace = im gleichen Schritt gehen) bedeutet, dass sich der Hypnotiseur auf möglichst vielen Ebenen an den Hypnotisanden angleicht. Es impliziert auch, den Hypnotisanden dort abzuholen, wo er ist (natürlich auch physisch, aber hauptsächlich psychisch, emotional). Pacing ist notwendig, um Vertrauen und Rapport aufzubauen.