hypnose

Eine Visualisierung bedeutet sich ein innerliches Bild von etwas zu machen. Jeder Mensch, der sehen kann, kann auch visualisieren. Um einen Stuhl als solchen zu erkennen, muss man ihn mit dem inneren Bild eines Stuhls abgleichen. Es gibt Menschen, denen fällt es leichter in Worten zu denken, anderen in Bildern und wieder anderen in Gefühlen und Empfindungen. In einer Trance innere Bilder entstehen zu lassen ist reine Übungssache und gelingt leichter mit der Idee eines kindlichen, neugierigen Geistes. Visualisierungen sind für das intensive Erleben innerer Vorgänge nützlich und helfen beispielweise in einem Future-Pacing, die Brücke in den Alltag zu schlagen.